Wie jedes Jahr zog es wieder zahlreiche junge Tänzerinnen und Tänzer zum diesjährigen Jubiläums Foucault Advents Dance Cup. Erstmalig starteten in der Kategorie Kids Solo´s und Duo´s und bei den Teens und Adults erfolgte eine getrennte Wertung zwischen Solo und Duo. Auch unsere Red Tigers stellten sich zum ersten Mal der Jury sowie Lilly und Felix bei den Solo´s und Felix mit Basti bei den Duo´s.

Die IceCubes präsentierten neben ihrer neuen Eiszeit-Formation in der Kategorie Teens im Unterhaltungsprogramm eine Medleyformation zum Musical “Grease”. Zudem eröffneten sie den Cup mit dem alljährlichen Intro. Dies übernahmen für die den Wettbewerb der Kids die Jüngsten des Tanz Clubs.

Während die Red Tigers ihre ersten Erfahrungen im Wettkampf sammelten konnten die IceCubes mit einem 6. Platz einen guten Mittelfeldplatz erreichen, wobei die Punktabstände zu den anderen Plätzen sehr gering waren. Mit dem 2. Platz in der Kategorie Teens Solo überzeugte Lilly die Jury von ihrem Können und Felix krönte das erfolgreiche Abschneiden des TC mit dem 1. Platz bei den Solo´s Adults sowie dem Gesamtsieg Adults Solo/Duo.

Der mittlerweile größte Tanzwettbewerb unserer Region war wieder einmal geprägt von einem sehr hohen Niveau aller Teilnehmer. Und es war beeindruckend, wie begeistert das Publikum und die Aktiven die Auftritte verfolgten und honorierten. Applaus gab es dabei nicht nur für die eigenen Favoriten, sondern auch für die Kontrahenten. Denn seit Jahren steht der Foucault Advents Dance Cup unter dem Motto: “Tanzen verbindet!”

Ein großer Dank geht an alle Helfer, die Mitglieder der Abteilung Tanzen, den Schülern des L.-Foucault-Gymnasiums sowie allen Sponsoren und Förderern, die uns bei der Organisation und Durchführung der Veranstaltung unterstützten und das seit vielen Jahren!