Am Pfingstmontag wurde der Mühlentag in der Krabatmühle mit viel Musik und Tanz gefeiert. Die Tänzer des TC Schwarz Gold unterhielten die zahlreichen Besucher mit einem kleinen Programm.

Besonders die Mädchen der Kindergruppe, die Spotlights, strahlten mit der Sonne um die Wette, als sie dem Publikum verschiedene Tänze vorführten. Unterstützt wurden sie dabei von den IceCubes. Die „Großen“ überzeugten mit unterschiedlichen Standard-und Lateintänzen. Beim Rock´n Roll gab es dann für die Kindergruppe besonders viel Applaus. Auch das Trainerduo der Spotlights bewies mit einer Darbietung ihr Können.

Danach waren verschiedene Formationen an der Reihe. Während die IceCubes die Besucher in die 90-er Jahre entführten, zeigten die kleinen Tänzer Choreografien des Tanz-Events „Work it out“, welches dieses Jahr zum zweiten Mal in der Energiefabrik Knappenrode stattfand.

Ein Gruppenfoto mit dem Schwarzen Müller durfte natürlich nicht fehlen und rundete einen ereignisreichen Tag ab.