Am 4. November ging es für die IceCubesach nach Grimma zum 2. Muldentaler Dance Vision Contest . Erneut stellten sie ihr Können unter Beweis und starteten als einer von sieben Tanzvereinen in der Kategorie Newcomer Altersklasse 2. Die Konkurrenz war nicht zu unterschätzen und dennoch überzeugten die zehn Mädchen und drei Jungen die Jury vollständig von ihrem Können. Wie schon in Zwickau zog jeder der  fünf Juroren die Karte mit der Platzziffer  1. Die Freude kannte keine Grenzen. Und auch wenn die IceCubes derzeit dreimal wöchentlich ihre 3 neuen Formationen für den Foucault Advents Dance Cup einstudieren,  hängen sie mit sehr viel Herzblut an ihrer Holiday Formation, mit der sie ihren Einstieg in die Hip Hop Welt erfolgreich absolvierten.